Newzealife

Heute in dreizehn Tagen werde irgendwo am Flughafen sitzen und auf meinen dreißigstündigen Flug nach Christchurch / Neuseeland warten. Ein Bisschen aufgeregt bin ich schon.
Dass ich für neun Monate ins Ausland gehe sollten eigentlich so ziemlich alle von euch schon wissen – posten wollte ich es hier trotzdem noch mal – zum Nachlesen, oder einfach der Vollständigkeit halber. Ausschweifen will ich jetzt auch nicht, denn ich habe meinen eigenen Ein-Jahr-Neuseeland-Blog erstellt, auf dem ich im Detail auf meine Route, Pläne und Gefühle eingehe. Die Seite gleicht zwar noch einer Baustelle und viele Seiten fehlen komplett, aber das wird schon noch. Dort wird es jedenfalls auch während meiner Reise Updates von meiner Seite geben (soweit es die Verfügbarkeit von Internetzugängen erlaubt). Ich würde mich freuen wenn ihr meinen Reiseblog teilt, damit auch Andere an meiner Reise teilnehmen können!
Damit habe ich hier alles gesagt was ich sagen wollte – wir sehen uns auf der anderen Seite. Der Welt. Äh, meinem Blog meine ich. Ihr wisst schon. 😀

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s